Nachdem die Sommerpause mit einem Sonder-Training im Juli unterbrochen wurde, hat jetzt die Rückrunde im FZH Vahrenwald begonnen. Die aktuellen Temperaturen verkürzen das Aufwärmen vor dem Training etwas, so dass mehr Zeit zum Tanzen bleibt. Und da wir ja Tanzsport betreiben, darf das Handtuch nicht fehlen. Umso mehr freut man sich auf das Kaltgetränk danach im VIVA.

... und danach mundet auch ein Erfrischungsgetränk!

Zweimal Silber und einmal Bronze

 bei „Der Norden tanzt“ in Bremen

am 10.06.18 – und sogar das erste Discofoxturnier

Susanne und Martin holten für den TCT in Bremen beim jährlichen großen Breitensport-Event sowohl im Latein als auch im Standard die Silbermedaille. Der größte Erfolg in Summe für die beiden bisher.

Da es erlaubt war, auch in der jüngeren Klasse mitzutanzen, starteten die beiden zusätzlich in der Sparte Standard ab 35 Jahre und belegten dort einen sehr guten 4. Platz.

Im Anschluss fand ein Discofoxturnier statt. Da nur wenige Paare angemeldet waren, warb die Turnierleiterin bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des vorherigen Lateinturniers um Teilnahme. Dazu entschlossen sich einige Paare, auch wenn es konditionell sehr anspruchsvoll war.

Susanne und Martin waren das einzige Paar, das an diesem Tag vier Wettbewerbe tanzte. Das hob die Turnierleiterin hervor. Jeder Wettbewerb besteht aus zwei Vorrunden und einer Endrunde. Auch wenn die beiden am Ende total platt waren: Es wurde noch eine Bronzemedaille bei ihrem ersten Discofoxturnier – und das ohne Vorbereitung dafür.

In der Sommerpause bieten wir einen Sondertermin am Donnerstag den 19.7. für alle Tanzsportfreunde an.

Wir tanzen ausnahmsweise nicht im Freizeitheim Vahrenwald sondern im Saal der Fa. Holtzmann, Lilientalstr. 2.

Beginn um 18 Uhr im kleinen Saal.

Liebe Tanzsportfreunde,

unser Trainingsplan für das zweiteHalbjahr 2018 ist mit den Trainern und dem Freizeitheim abgestimmt. Doch zuerst naht die Sommerpause. Der Vorstand wünscht allen erholsame Ferien und freut sich auf ein Wiedersehen danach.